Sprechstunde

„Erkrankungen der peripheren Nerven“

Wir bieten regelmäßig eine offene Spezialsprechstunde für Erkrankungen der peripheren Nerven an. Hierzu zählen:

1. Traumatische Verletzungen peripherer Nerven nach einem Unfall oder einer Operation

2. Kompressionssyndrome der oberen Extremität

  • Karpaltunnelsyndrom
  • Sulcus-ulnaris-Syndrom / Loge-de-Guyon-Syndrom

3. Kompressionssyndrome der unteren Extremität

  • Peronaeusläsion

Bitte beachten Sie, dass der Besuch der offenen Sprechstunde nur mit Überweisung und genauer Fragestellung möglich ist. Bei sehr hohem Patientenaufkommen bitte wir Sie um Verständnis, wenn wir nicht alle Patientinnen/ Patienten annehmen können. Die Sprechstunde findet in der Regel am Freitag Vormittag statt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch,  per Kontaktformular oder Email an unsere Praxis.